Automatisch einbuchen mit der On-Board Unit

So einfach kann Maut sein: Nur wenige Einstellungen und den Rest erledigt die On-Board Unit automatisch

Für wen?

Herzstück des Mautsystems ist die automatische Einbuchung mit einem Fahrzeuggerät, der so genannten On-Board Unit (OBU). Sie bietet sich an, wenn Sie mit möglichst wenig Aufwand die Maut entrichten möchten. Voraussetzung ist eine Registrierung Ihres Unternehmens und Ihrer mautpflichtigen Fahrzeuge bei Toll Collect. Ist das Gerät im Lkw installiert, muss sich der Fahrer nicht mehr selbst einbuchen. Die Einbuchungsvarianten per Internet oder Mautstellen-Terminal stehen dabei weiterhin offen.

Registrierung bei Toll Collect

OBU-Einbau

Sobald Sie von uns eine Bestätigung Ihrer Fahrzeugregistrierung erhalten haben, können Sie mit einem autorisierten Servicepartner einen Termin zum Einbau einer OBU vereinbaren. Diese von Toll Collect ausgesuchten und geschulten Werkstätten stehen in ganz Deutschland und in den angrenzenden Ländern zur Verfügung.

Je nach Typ des Fahrzeuggerätes wird es in einem DIN-Schacht (Einbaugerät) oder auf dem Armaturenbrett (Aufbaugerät) installiert. Beim Einbau der OBU werden die unveränderlichen spezifischen Daten des Lkw eingegeben, wie zum Beispiel dessen Schadstoffklasse. Das amtliche Kennzeichen des Fahrzeugs wird gespeichert, d. h. eine eindeutige Zuordnung zwischen amtlichem Kennzeichen und OBU hergestellt.

Nach dem erfolgreichen Einbau der OBU erfolgt die Übergabe. Sie erhalten vom Toll Collect Servicepartner eine Einweisung und eine Bedienungsanleitung. Im Gegenzug unterzeichnen Sie dem Servicepartner das Einbauzertifikat, um die Übernahme zu quittieren.

Servicepartner finden

OBU-Bedienung

Das Fahrzeuggerät nimmt dem Fahrer das Einbuchen weitestgehend ab. Er muss vor Fahrtbeginn nur einige Daten bestätigen, den Rest erledigt die OBU automatisch: Mit Hilfe von GPS-Satellitensignalen und anderen Ortungssensoren erkennt sie die zurückgelegten Streckenabschnitte, berechnet die Mautgebühren und übermittelt diese Daten anschließend per Mobilfunk zur Rechnungserstellung an Toll Collect.

Bedienungsanleitungen

Einbaugerät Bosch

Einbaugerät Grundig

Einbaugerät Siemens/Continental

Aufbaugerät Siemens/Continental

Kosten

Die OBU wird kostenlos zur Verfügung gestellt und bleibt Eigentum
der Toll Collect GmbH.

Sie tragen die Aufwendungen für

  • den Einbau des Geräts,
  • den Ausbau bei Stilllegung oder Verkauf des Fahrzeugs und bei Beendigung der Geschäftsverbindung mit Toll Collect,
  • einen Kennzeichenwechsel sowie für die Änderung der mautrelevanten Fahrzeugdaten bei einem Servicepartner,
  • An- und Abfahrt sowie Standzeiten im Rahmen dieser Arbeiten.

Service Hotline

  • Anrufe aus Deutschland:
  • 0800 222 26 28*
  • Anrufe aus dem Ausland:
  • 008000 222 26 28*

Download-Center

Formulare, Broschüren, Gebrauchsanweisungen und vieles mehr

Zum Download-Center

Fragen?

Fragen? Schauen Sie doch einfach mal in unsere umfangreiche Sammlung an Fragen & Antworten

Zu Fragen & Antworten

Knoten: tpm2r603