Einschränkungen im Kunden-Portal


Ein Verkehrszeichen „Baustelle“ steht neben einigen Warnkegeln.
Berlin,

Als Vorbereitung für Wartungsmaßnahmen vom 23. bis 25. Juni stehen einzelne Funktionen im Kunden-Portal schon vorher nicht mehr zur Verfügung: Am 9. Juni wird ab 15 Uhr die Möglichkeit zur Fahrzeug- und Flottenübergabe deaktiviert und am 22. Juni ab 15 Uhr die Änderung von Kundendaten. Die Funktionen können nach Abschluss der Wartungsarbeiten ab dem 26. Juni wieder uneingeschränkt genutzt werden.

Weitere Empfehlungen