Sie verwenden einen veralteten Browser. Möglicherweise werden deshalb einige Inhalte dieser Website nicht korrekt angezeigt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Wenn Ihr Computer zu einem Netzwerk gehört, wenden Sie sich bitte an den Administrator.

Mobilen Bereich verlassen

Diese Seite kann auf mobilen Endgeräten nicht ideal dargestellt werden. Trotzdem fortfahren?

Toll Collect Toll Collect

Service Hotline

  • Anrufe aus Deutschland:
  • 0800 222 26 28 *
  • Anrufe aus dem Ausland:
  • 00800 0 222 26 28 *

* kostenfrei, Mobilfunkpreise können abweichen

Mitarbeiter*in Public Affairs (d/m/w)

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Kommunikation in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Mitarbeiter*in Public Affairs (d/m/w)

Referenznummer: 20416

Ihre Aufgaben

  • Sie tragen die Verantwortung für die Konzeption, Koordination und Durchführung von politischen Kommunikationsmaßnahmen. Dafür arbeiten Sie mit dem Leiter Kommunikation und der Leiterin des Fachbereichs Public Sector & Affairs sowie anderen Bereichen des Unternehmens (insbesondere Strategie und Geschäftsfeldentwicklung) eng zusammen. Im Einzelnen erwarten Sie folgende Aufgaben:
    • Sie koordinieren als Schnittstelle zwischen den beteiligten Unternehmensbereichen die für die Kommunikation im Umfeld von Politik und Verbänden relevanten Themen und Maßnahmen.
    • Sie übernehmen die inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Gesprächen mit den relevanten Stakeholdern.
    • Sie entwickeln die politische Kommunikation des Unternehmens im Rahmen der Kommunikationsstrategie konzeptionell weiter.
    • Sie knüpfen und pflegen Netzwerke in Politik, Verbänden und Verwaltung und repräsentieren das Unternehmen nach außen.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium (Politikwissenschaft, Wirtschaft, Recht oder eine verwandte Sozialwissenschaft) erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben Erfahrung in der Kommunikation im politiknahen Umfeld.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse zu parlamentarischen Zuständigkeiten und Abläufen.
  • Sie sind organisatorisch versiert und behalten jederzeit den Überblick über komplexe Themenstellungen.
  • Sie sind sprachgewandt in deutscher und englischer Sprache und beherrschen einen überzeugenden Umgang mit den Zielgruppen und Stakeholdern.
  • Sie haben Interesse an technischen Themen und können sich rasch in neue Themenfelder einarbeiten.

Das bieten wir

  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket bis zum Zuschuss zum Mittagessen
  • Moderner Arbeitsplatz direkt am Potsdamer Platz im Herzen Berlins mit guter Verkehrsanbindung sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Spannende Veranstaltungen wie Schulterblicke, Museumsbesuche und Sportveranstaltungen

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Besetzungstermin ab sofort

Ihre Ansprechperson

Tanja Nerge • 030/74077-9276 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

Downloads

Anfahrtsplan

Unser Team


Recruiterin Blaga Stancheva

Blaga Stancheva
Recruiterin

Xing

E-Mail

Zum Seitenanfang

Build: 34.4.3.0, Content: undefined, Node: tpm2r605