Redakteur*in für die Unternehmenskommunikation (d/m/w)

Referenznummer: 20453


Ein Lkw fährt auf einer Autobahn

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Public Sctor & Affairs in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Redakteur*in für die Unternehmenskommunikation (d/m/w)

Referenznummer: 20453

Ihre Aufgaben

  • Sie adressieren mit passgenauen Texten alle Zielgruppen des Unternehmens
  • Sie schreiben im Schwerpunkt für Website, Intranet, Mitarbeiterzeitschrift und Social Media und setzen dabei auf einen journalistischen Schreibstil
  • Sie haben einen guten Draht ins Unternehmen und behalten den Überblick über ein breites Themenspektrum
  • Sie haben die Federführung für den jährlichen Geschäftsbericht, den allgemeinen Teil des Lageberichts und weitere Publikationen
  • Sie steuern unterstützende Kreativagenturen
  • Sie sind bereit, innerhalb des Teams bei nicht-redaktionellen Tätigkeiten der Unternehmenskommunikation zu unterstützen

Ihr Profil

  • Sie haben redaktionelle Erfahrung in der Unternehmenskommunikation oder aus journalistischer Tätigkeit
  • Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift aus
  • Sie haben ein gutes Gespür für die inhaltlichen und sprachlichen Bedürfnisse verschiedener interner und externer Zielgruppen
  • Sie sind idealerweise vertraut mit der Arbeit im politiknahen Umfeld und kennen die Besonderheiten von öffentlichen Unternehmen
  • Sie besitzen einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office-Tools

Das bieten wir

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hybrides Arbeiten
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Silvia Barknecht • 030/74077-8214 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

JOB-SEARCH-APP

Unser Team

HR-Managerin Recruiting

Silvia Barknecht


Portrait Silvia Barknecht, HR-Managerin Recruiting

Weitere Informationen

Downloads

Anfahrtsplan (PDF, 882 KB)

Toll Collect in den Sozialen Medien