Expert*in Wirtschaftsrecht (d/m/w)

Referenznummer: 20470


Ein Lkw fährt auf einer Autobahn

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Public Sector & Affairs in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Expert*in Wirtschaftsrecht (d/m/w)

Referenznummer: 20470

Ihre Aufgaben

  • Sie setzen die gesellschaftsrechtlichen Verpflichtungen der Toll Collect in Abstimmung mit dem Fachbereich Recht, insb. auf Basis von Satzung, Geschäftsordnung für die Geschäftsführung und Public Corporate Governance Kodex um
  • Sie bewerten die Vorgänge hinsichtlich Beschluss- und Zustimmungsnotwendigkeit sowie von Vorbereitung und Abstimmung von Beschlussvorlagen
  • Sie koordinieren die Beantwortung eingehender Anfragen der Gesellschafterin (BMDV)
  • Sie nehmen Aufgaben wahr zum Beteiligungsmanagement hinsichtlich der Tochtergesellschaft und koordinieren die in- wie externen Abstimmungsprozesse (z. B. Bewertung von Beschlussanträgen)
  • Sie betreuen, erstellen und verhandeln Verträge im Mautumfeld und in neuen Geschäftsfeldern der Toll Collect GmbH in enger Abstimmung mit den fachlich verantwortlichen sowie dem Fachbereich Recht
  • Sie sind Ansprechperson für vertragliche Auslegungsfragen in Abstimmung mit dem Fachbereich Recht
  • Sie koordinieren und bewerten Informationen für interne und externe Stakeholder
  • Sie erstellen und überwachen Berichte und Informationspflichten

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Wirtschaftsrechtsstudium mit Schwerpunkt Recht oder vergleichbar und mehrjährige praktische Erfahrung im Bereich Gesellschaftsrecht und Vertragsmanagement
  • Sie besitzen gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Anwendungen (v.a. Word)
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und die Bereitschaft, sich in komplexe Themen einzuarbeiten
  • Sie bereiten gerne komplexe Sachverhalte verständlich auf
  • Sie zeichnen sich durch eine ergebnisorientierte Arbeitsweise, Flexibilität und Teamfähigkeit aus
  • Sie weisen ein hohes Maß an Stressresistenz auf, auch unter Zeitdruck

Das bieten wir

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hybrides Arbeiten
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Silvia Barknecht • 030/74077-8214 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

JOB-SEARCH-APP

Unser Team

HR-Managerin Recruiting

Silvia Barknecht


Portrait Silvia Barknecht, HR-Managerin Recruiting

Weitere Informationen

Downloads

Anfahrtsplan (PDF, 151 KB)

Toll Collect in den Sozialen Medien