Mitarbeiter*(in) (d/m/w) Geowissenschaften - Schwerpunkt Mautdaten

Referenznummer: 20457


Ein Lkw fährt auf einer Autobahn

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Geodaten in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Mitarbeiter*(in) (d/m/w) Geowissenschaften - Schwerpunkt Mautdaten

Referenznummer: 20457

Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Modellierung von raum- und mautbezogenen Streckendaten und die Pflege einer digitalen Karte des deutschen Fernstraßen-Netzes
  • Sie führen GIS-spezifische Auswertungen und Analysen durch
  • Sie übernehmen die Pflege, Aktualisierung und Qualitätssicherung von Betriebs- und Basisdaten im Mautsystem.
  • Sie bewerten Auffälligkeiten im Kontext der Mauterhebung
  • Sie recherchieren und bewerten eigenständig Informationen zu geplanten baulichen und verkehrlichen Änderungen am mautpflichtigen Straßennetz
  • Sie arbeiten an Reviews und Konzepten rund um das Mauterhebungsverfahren mit
  • Sie überprüfen die bestehenden Modellierungsprozesse kontinuierlich auf Optimierungspotenziale
  • Sie begleiten Softwaretests der von Ihnen genutzten Tools zur Datenmodellierung

Ihr Profil

  • Sie haben einen Studienabschluss in einer Geowissenschaft, Stadt- oder Raumplanung, Kartographie oder langjährige Berufserfahrung im Mautkontext
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit GIS-Systemen
  • Sie bringen Anwenderkenntnisse im Datenbankumfeld, vorzugsweise in SQL mit und sind sicher in der Arbeit mit MS Office Produkten
  • Sie haben wünschenswerter Weise erste Programmierkenntnisse in R oder Python
  • Sie sind analytisch und gehen strukturiert bei der Lösung Ihrer Aufgaben vor
  • Sie haben Freude an der Team- und Projektarbeit in einem professionellen Umfeld

Das bieten wir

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hybrides Arbeiten
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Jule Heldt • 030/74077-3653 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

JOB-SEARCH-APP

Unser Team

HR-Managerin Recruiting

Silvia Barknecht


Portrait Silvia Barknecht, HR-Managerin Recruiting

Weitere Informationen

Downloads

Anfahrtsplan (PDF, 151 KB)

Toll Collect in den Sozialen Medien