Werkstudent*in Geodatenanalyse (d/m/w)

Referenznummer: 20523


Ein Lkw fährt auf einer Autobahn

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Geodaten in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

Werkstudent*in Geodatenanalyse (d/m/w)

Referenznummer: 20523

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Kolleg*innen im Bereich Geodaten und gewinnen wertvolle Einblicke in das Tagesgeschäft
  • Sie arbeiten aktiv an laufenden GIS Projekten mit
  • Sie beschäftigen sich mit Simulationen rund um das LKW-Mautnetz
  • Sie beantworten geoanalytische Fragestellungen

Ihr Profil

  • Sie befinden sich im Studium im Bereich Geoinformatik oder eines anderen Studiengangs mit informationstechnischen oder geoinformatorischen Schwerpunkten
  • Sie haben bereits Erfahrungen im Scripting, z.B. mit Python < Sie sind mit Geodaten vertraut und haben großes Interesse daran, Ihre Expertise auszubauen
  • Sie besitzen Datenbankkenntnisse, optimaler Weise in Oracle und PostgreSQL
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse in Geoinformationssystemen wie QGIS oder ArcGIS Pro mit
  • Sie sind bereit uns für mindestens 12 Monate 15 – 20 Stunden pro Woche zu unterstützen

Das bieten wir

  • Ein werteorientiertes Umfeld mit viel Eigenverantwortung, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Engagement für Vielfalt und ein integratives Umfeld: Wir schätzen diverse Persönlichkeiten, Fähigkeiten, Werte und Hintergründe
  • Eine Chance auf Übernahme nach Abschluss Ihres Studiums
  • Eine flexible und auf Ihre Vorlesungen abgestimmte Arbeitszeit
  • Eine zentrale Lage direkt am Potsdamer Platz sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens inkl. Equipment
  • Einen attraktiven Stundenlohn

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Antonia Welz • 030/74077-3611 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

TC-JOB-SEARCH-APP

Unser Team

HR-Managerin Recruiting

Silvia Barknecht


Portrait Silvia Barknecht, HR-Managerin Recruiting

Weitere Informationen

Adresse

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
D-10785 Berlin
Telefon: +49 30 74077-0
E-Mail: info@toll-collect.de

Downloads

Anfahrtsplan (PDF, 158 KB)

Toll Collect in den Sozialen Medien