HR Generalist*in (d/m/w)

Referenznummer: 20469


Ein Lkw fährt auf einer Autobahn

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Corporate Office in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Zeitpunkt als:

HR Generalist*in (d/m/w)

Referenznummer: 20469

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen selbstständig und eigenverantwortlich die Mitarbeiter und Führungskräfte vom Eintritt bis zum Austritt und bilden die Schnittstelle zur Abrechnung
  • Sie beraten die Mitarbeiter und Führungskräfte umfassend in allen personalpolitischen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie sind Ansprechpartnerin des Betriebsrates im operativen Tagesgeschäft sowie bei übergeordneten Themen im Betreuungsbereich
  • Sie setzen regelmäßig unternehmensweite HR-Aktivitäten (z.B. Personalplanung) um
  • Sie sind für den Prozess der Altersvorsorge oder des Datenschutzes zuständig und fungieren als Ansprechpartner in dieser Angelegenheit
  • Sie informieren die Führungskräfte zu HR-Auswirkungen von strategischen und operativen Entscheidungen und Initiativen

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbareren Studiengangs
  • Sie haben bereits langjährige Berufserfahrung im HR-Umfeld
  • Sie weisen Erfahrungen in der Lohn-und Gehaltsabrechnung vor
  • Sie sind ein HR-Generalist mit umfangreichem HR Know-How
  • Sie weisen eine akribische und verbindliche Arbeitsweise auf
  • Sie zeichnen sich durch engagiertes und strukturiertes Arbeiten aus
  • Sie arbeiten eigenständig und eigeninitiativ
  • Sie bezeichnen sich als kommunikationsstark und kundenorientiert
  • Sie bringen Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern mit
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen
  • Sie verfügen über fundierte Anwenderkenntnisse in SAP R/3 HCM
  • Sie kennzeichnen sich durch Kenntnisse im Steuer- und Arbeitsrecht (EStG, BetrVG, SGB etc.)

Das bieten wir

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hybrides Arbeiten
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
    Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen
  • Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und des voraussichtlichen Studienendes. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Silvia Barknecht • 030/74077-8214 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

TC-JOB-SEARCH-APP

Unser Team

HR-Managerin Recruiting

Silvia Barknecht


Portrait Silvia Barknecht, HR-Managerin Recruiting

Weitere Informationen

Adresse

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
D-10785 Berlin
Telefon: +49 30 74077-0
E-Mail: info@toll-collect.de

Downloads

Anfahrtsplan (PDF, 158 KB)

Toll Collect in den Sozialen Medien