Servicemanagement Engineer*in IT Changemanagement (d/m/w)

Referenznummer: 20504


Ein Lkw fährt auf einer Autobahn

Innovative Lösungsarchitekt*innen aufgepasst! Wir suchen ein*e Expert*in im Bereich IT Changemanagement, der*die mit seiner*ihrer Fachexpertise und seinem*ihrem Pioniergeist die Zukunft des Servicemanagements bei Toll Collect GmbH gestalten möchte.

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Portfolio & Governance in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Termin als:

Servicemanagement Engineer*in IT Changemanagement (d/m/w)

Referenznummer: 20504

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für das Funktionieren des IT-Changemanagement-Prozesses in der Toll Collect GmbH und bei mitwirkenden Lieferanten*innen und Partner*innen
  • Sie verantworten als Servicemanagement Engineer des IT-Changemanagement Prozesses die effiziente und effektive Durchführung des Prozesses, der notwendigen dessen Weiterentwicklung sowie die zugehörigen Prozessdokumente
  • Sie beraten Stakeholder und sorgen für einen regelmäßigen Austausch
  • Sie klären und stellen Mitwirkungsleistungen der Toll Collect-Bereiche, des BALM (Bundesamt für Logistik und Mobilität) sowie von Lieferant*innen sicher
  • Sie pflegen das IT-Changemanagement-Reporting und Berichtswesen, auch zum BALM
  • Sie optimieren die notwendige Tool-Unterstützung
  • Sie unterstützen fachlich bei Eskalationen
  • Sie stimmen sich mit den anderen Servicemanagement Engineers innerhalb des Teams regelmäßig ab und unterstützen die agilen Methoden für einen gemeinsamen Teamfortschritt

Ihr Profil

  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion, arbeiten selbständig, strukturiert, eigenverantwortlich und kundenorientiert
  • Sie weisen ein sehr gutes Verständnis von IT-Infrastrukturen und deren Zusammenhänge auf, insbesondere nachweisbare Kenntnisse über Betriebsprozesse im Bereich des IT Changemanagement
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit ITSM-Tools und -Werkzeugen sowie kollaborativen Plattformen wie Confluence und Jira
  • Sie bringen ausgeprägte Fähigkeiten im Hinblick auf Genauigkeit, proaktive und transparente Kommunikation mit
  • Sie besitzen idealerweise eine Zertifizierung oder Erfahrung im Umgang mit ITIL 4
  • Sie verfügen über vorhandene Erfahrungen in agilen Arbeitsstrukturen und können sich an moderne Arbeitsmethoden anpassen

Das bieten wir

  • Breites Qualifizierungsangebot zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Hybrides Arbeiten
  • Interdisziplinäres, motiviertes und dynamisches Team, das Fortschritt gestaltet
  • Attraktive Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen vom Job-Ticket über einen Zuschuss zum Mittagessen bis zur betrieblichen Altersversorgung

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen ohne Foto und mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Silvia Barknecht • 030/74077-8214 • karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin

TC-JOB-SEARCH-APP

Unser Team

HR-Managerin Recruiting

Silvia Barknecht


Portrait Silvia Barknecht, HR-Managerin Recruiting

Weitere Informationen

Adresse

Toll Collect GmbH
Linkstraße 4
D-10785 Berlin
Telefon: +49 30 74077-0
E-Mail: info@toll-collect.de

Downloads

Anfahrtsplan (PDF, 158 KB)

Toll Collect in den Sozialen Medien