Bundesstraßen buchen: Nummer nicht vergessen

14.08.2012

Sie möchten im Internet oder an der Mautstelle eine Fahrt über eine mautpflichtige Bundesstraße buchen? Geben Sie bei der Streckenauswahl vor dem Namen der Auffahrt immer die Nummer der Bundesstraße ein. Zum Beispiel: B100 Landsberg – ohne Leerschlag zwischen B und Nummer!

Anders als bei Autobahnen reicht bei Bundesstraßen der Name der Auffahrt als Angabe nicht aus. Geben Sie dagegen nur die Nummer (z.B. B100) ein und klicken auf „Weiter“, werden Ihnen alle verfügbaren Auffahrten zur Auswahl angeboten.

Service Hotline

  • Anrufe aus Deutschland:
  • 0800 222 26 28*
  • Anrufe aus dem Ausland:
  • 008000 222 26 28*

Download-Center

Formulare, Broschüren, Gebrauchsanweisungen und vieles mehr

Zum Download-Center

Knoten: tpm1r603