Umwelt

Unser Bekenntnis zum Umweltschutz

Die Toll Collect GmbH verfügt über ein Umweltmanagementsystem nach der internationalen Norm ISO 14001 und der EG-Umweltaudit-Verordnung „EMAS“ (Eco Management and Audit Scheme). Das System stellt sicher, dass Aufbau und Betrieb des Lkw-Mautsystems in Deutschland die Umwelt so gering wie möglich belasten. Toll Collect hat in sämtliche Geschäftsprozesse mit möglichen Auswirkungen auf die Umwelt eindeutige Umweltanforderungen integriert – etwa beim Einkauf von Produkten und Dienstleistungen. Die wichtigsten umweltrelevanten Ziele sind:

  • Einsparungen beim Ressourcenverbrauch (zum Beispiel Energie, Wasser)
  • Reduktion von Abfällen
  • Förderung von umweltorientiertem Denken und Handeln bei Toll Collect

Umwelterklärung der Toll Collect GmbH

Toll Collect unterstützt die GoGreen-Initiative der Deutschen Post. GoGreen gleicht die beim Transport von Sendungen entstehenden CO2-Emissionen durch Klimaschutzprojekte aus.

GoGreen Zertifikat

Die Brücken für die Mautkontrolle werden mit Strom betrieben, der vollständig aus erneuerbaren Quellen stammt. Dadurch senkt Toll Collect den jährlichen CO2-Ausstoß um rund 3.000 Tonnen.

Grünstrom Zertifikat

Kontakt

Dr. Peter Junker
Toll Collect GmbH
Umweltbeauftragter
Tel. +49 30 74077-1530
Fax. +49 30 74077-1540
E-Mail

Ihr Ansprechpartner

Umweltbeauftragter
Dr. Peter Junker
Tel.: +49 30 74077-1530
Fax: +49 30 74077-1540
E-Mail

Knoten: tpm2r603