Вы пользуетесь устаревшим браузером. Поэтому, возможно, некоторое содержание отображается некорректно. Обновите свой браузер. Если ваш компьютер подключен к сети, тогда обратитесь к администратору.

Выйти из мобильной области

Эта страница может отображаться на мобильных устройствах не идеально. Все равно продолжить?

Toll Collect Toll Collect

Горячая линия сервисного обслуживания

  • Звонки из Германии:
  • 0800 222 26 28 *
  • Звонки за пределами Германии:
  • 00800 0 222 26 28 *

* бесплатно; тарифы мобильной связи могут отличаться

Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die veröffentlichte TC-Partner App der Toll Collect GmbH.

Als öffentliche Stelle im Sinne der Richtlinie (EU) 2016/2102 sind wir bemüht, unsere App im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG) sowie der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 barrierefrei zugänglich zu machen.

Stand der Vereinbarkeit mit den BITV-Anforderungen

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus §§ 3 Absätze 1 bis 4 und 4 der BITV 2.0, die auf der Grundlage von § 12d BGG erlassen wurde.

Die Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen beruht auf einem entwicklungsbegleitenden BITV-Test einer zertifizierten Prüfstelle.

Aufgrund der Überprüfung ist die App mit den zuvor genannten Anforderungen wegen der folgenden Unvereinbarkeiten noch nicht vereinbar. Toll Collect plant einen Relaunch der App, mit dem die aufgeführten Einschränkungen der Barrierefreiheit behoben werden sollen.

Alternativtexte

In einigen Fällen fehlen aktuell noch Alternativtexte für Bedienelemente, Objekte und Grafiken.

Bedienelemente

Interaktive Bedienelemente wie Links und Schaltflächen haben nicht in allen Fällen durch Screenreader ermittelbare Namen und Rollen. Auch der Zustand eines Bedienelementes ist nicht ermittelbar.

Eingeblendete Inhalte

Inhalte, die per Cursor- oder Tastatur eingeblendet werden, lassen sich nicht ermitteln.

Formulare

Formulare können aktuell noch nicht vollumfänglich in barrierefreier Form bereitgestellt werden. Beschriftungen von Formularfeldern sind nicht erkennbar und nicht mit den dazugehörigen Eingabefeldern verknüpft. Für Felder, die sich auf die Nutzer*innen selbst beziehen, fehlt aktuell eine Autocomplete-Funktion. Bei einigen Formularen muss eine Zeichenfolge, ein so genanntes CAPTCHA, eingegeben werden. Für diese bildbasierten CAPTCHAs fehlen Alternativtexte.

HTML-Strukturelemente

Die Struktur der Überschriften ist aktuell nicht für Screenreader optimiert. Listen sind nicht so ausgezeichnet, dass sie durch Screenreader gelesen werden können.

HTML-Syntax

Die HTML-Syntax ist nicht für Screenreader optimiert.

Kontrast

Das Kontrastverhältnis bei einigen Überschriften, Buttons, Fließtextlinks und Formularfeldern entspricht nicht der Anforderung von 4,5:1 bzw. 3:1. Auch wenn man die App in Schwarz/Weiß betrachtet gibt es an einigen Stellen Kontrastprobleme.

Tastaturbedienbarkeit

Die Sprachauswahl kann nicht über die Tastatur bedient werden. Außerdem können wiederholende Inhaltsblöcke nicht mit der Tastatur übersprungen werden. Der Tastaturfokus ist nicht eindeutig erkennbar oder nicht vorhanden. Die Tap Reihenfolge ist in einigen Fällen fehlerhaft. Es kann vorkommen das an einigen Stellen die Elemente nicht direkt markiert werden. Das Menü ist über den Screenreader nicht auswählbar.

Automatischer Umbruch

Bei einer Vergrößerung um bis zu 200 Prozent, sind Inhalte und Funktionen im Porträt Modus an einigen Stellen abgeschnitten und können somit nicht klar erkannt werden. Auch bei Anpassungen der Zeilenhöhe (1,5-fache), der Absatzabstände (2-fache), der Buchstabenabständen (0,12-fache) sowie bei Wortabständen (0,16-fache), ist ein gleiches Bild erkennbar.

Aussagekräftige Linktexte

Teilweise sind der Kontext sowie das Ziel bei Links nicht ermittelbar. Aussagekräftige Linktexte sind nicht überall vorhanden.

Fehlermeldung

Fehlermeldungen sind an einigen Stellen nicht verständlich genug und es fehlt der Bezug. Auch die Fehlermeldungen sind nicht einheitlich sowohl von der Farbe als auch der Position.

Datum der Erstellung dieser Erklärung

Diese Erklärung wurde am 04. Juni 2021 erstellt.

Barrieren melden

Sie möchten uns bestehende Barrieren mitteilen oder Informationen zur Umsetzung der Barrierefreiheit erfragen? Für Ihr Feedback sowie alle weiteren Informationen sprechen Sie bitte unsere Internetredaktion an.

Toll Collect GmbH

Internetredaktion

10875 Berlin

Telefon: 030-74077-0

E-Mail: online@toll-collect.de

oder Sie nutzen unser Kontaktformular.

Kontaktformular

Schlichtungsverfahren

Wenn auch nach Ihrem Feedback an den oben genannten Kontakt keine zufriedenstellende Lösung gefunden wurde, können Sie sich an die Schlichtungsstelle nach § 16 BGG wenden. Die Schlichtungsstelle BGG hat die Aufgabe, bei Konflikten zum Thema Barrierefreiheit zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Bundes eine außergerichtliche Streitbeilegung zu unterstützen. Das Schlichtungsverfahren ist kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden. Weitere Informationen zum Schlichtungsverfahren und den Möglichkeiten der Antragstellung erhalten Sie unter:

www.schlichtungsstelle-bgg.de

Direkt kontaktieren können Sie die Schlichtungsstelle BGG unter:

info@schlichtungsstelle-bgg.de

На начало страницы

Build: 34.4.0.0, Content: undefined, Node: tpm2r603