Sie verwenden einen veralteten Browser. Möglicherweise werden deshalb einige Inhalte dieser Website nicht korrekt angezeigt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. Wenn Ihr Computer zu einem Netzwerk gehört, wenden Sie sich bitte an den Administrator.

Mobilen Bereich verlassen

Diese Seite kann auf mobilen Endgeräten nicht ideal dargestellt werden. Trotzdem fortfahren?

Toll Collect Toll Collect

Service Hotline

  • Anrufe aus Deutschland:
  • 0800 222 26 28 *
  • Anrufe aus dem Ausland:
  • 00800 0 222 26 28 *

* kostenfrei, Mobilfunkpreise können abweichen

Mauterhebung liefert Verkehrsdaten

Anonymisierte Daten aus dem Mautsystem bieten wertvolle Informationen für Statistik und Verkehrsmanagement


Luftaufnahme einer Autobahn mit starkem Verkehr

Erkenntnisse zum Lkw-Verkehr

Die durch das Mautsystem generierten Daten erlauben in anonymisierter Form detaillierte Erkenntnisse zum Lkw-Verkehr für Fahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht auf den deutschen Bundesfernstraßen. Im Rahmen der Mauterhebung fallen anonymisierte Daten an, die nach der jüngsten Neuregelung im Bundesfernstraßenmautgesetz auch für statistische Zwecke und für Zwecke des Verkehrsmanagements verwendet werden können.

Animation zeigt Streckenauslastung

Erkennbar ist, dass ca. 80 Prozent des mautpflichtigen Verkehrs auf rund 20 Prozent des Straßennetzes stattfinden. Die Animation zeigt am Beispiel einer Woche im April 2022 neben weiteren statistischen Informationen die Verteilung der Befahrungshäufigkeit auf dem Straßennetz im Tages- und Wochenverlauf. Das Fahrverhalten auf dem mautpflichtigen Streckennetz sowie die Ein- und Ausfahrten an den deutschen Grenzen können hierbei genauso ausgewertet werden wie die Befahrungen einzelner Streckenabschnitte oder regionale Besonderheiten. Bei der Darstellung der Verkehrsströme ist das hohe Verkehrsaufkommen auf den bedeutenden Ost-West-Verbindungen besonders gut erkennbar.

Voraussetzung: aktuelle Streckendaten

Das Autobahn- und Bundesstraßennetz ist kein starres Gebilde. Es verändert sich permanent, so dass für die korrekte Bemautung die Streckendaten ständig gepflegt und aktualisiert werden müssen. Die dazu notwendigen Kartendaten, Widmungsinformationen und lokalen Gegebenheiten im Straßennetz müssen mit hoher Aktualität in die Daten einfließen.

Zum Seitenanfang

Build: 34.4.3.0, Content: undefined, Node: tpm2r605